Für ein Stück mehr Unabhängigkeit durch ganzheitliche konduktive Förderung.

Konduktive Förderung nach Petö

Logo Ponte Kö e.V.

Seumestraße 35

06667 Weißenfels

65. Förderwochen

18.10.–19.11.2021

Landtagsbesuch bei Ponte Kö

Am Montag Morgen bekam unser Verein Besuch von Petra Grimm-Benne (Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt) und Rüdiger Erben (parlamentarischer Geschäftsführer der SPD im Landtag Sachsen-Anhalt).

Nach einem einführenden Gespräch über die ganzheitliche Therapiemethode Petö und einem Rundgang durch unsere Therapieräume konnten die beiden Abgeordneten dann den Kindern und ungarischen Konduktoren bei der konduktiven Förderung nach Petö zuschauen.
Weiterhin konnte sich Frau Grimm-Benne durch Gespräche mit betroffenen Eltern und Mitgliedern des Vereins ein Bild von den Problemen machen, die Eltern bei der Organisation und der Finanzierung der Förderwochen zu bewältigen haben…

Comments are closed.