Baumpflanzaktion mit Rotary Club Weißenfels Heinrich Schütz

03.04.2019

IMG-20190402-WA0002

Da Umweltschutz und Maßnahmen gegen den globalen Klimawandel als wichtige Ziele für Rotary gelten, waren die Mitglieder des Rotary Club Weißenfels Heinrich Schütz gestern mit viel Freude und Engagement bei der Baumpflanzaktion auf dem Außengelände unseres Vereins Ponte Kö dabei.

Und was gibt es Schöneres als gerade für Kinder einen Baum zu pflanzen?

Bei schönstem Frühlingswetter griffen die Rotarier zu Schaufel und Spaten und bereicherten unseren Garten um eine Weide und einen Gingkobaum.

Der Gingko gilt als Glücksbringer und steht für ganz besondere Stärke! Genau das, was unsere Kinder hier bei jeder Therapieeinheit immer wieder aufs Neue zeigen und trotzdem auch immer ganz viel davon brauchen werden.
Die weichen Ruten der Weide werden hoffentlich schon in wenigen Jahren als selbst geerntetes Bastel- und Flechtutensil zum Feinmotoriktraining genutzt werden können.

Neben dem „Zeichen setzen gegen den Klimawandel“ haben die beiden Bäume also auch eine ganz besondere Bedeutung für die bei uns therapierten Kinder.

Vielen Dank an den Rotary Club Weißenfels Heinrich Schütz für die Unterstützung und das Engagement!!!

Artikel