Über uns

 Vorstand

171027 JubilŠum 20 Jahre Ponte Kš e.V., aufgenommen am 27.10.17 in Wei§enfels. Der ungarische Arzt Andr‡s Petš war Ÿberzeugt, dass das menschliche Gehirn eine Menge leisten kann - so auch Lernbehinderungen infolge von SchŠden zu kompensieren. Er entwickelte ein ganzheitliches Therapieprogramm fŸr Kinder mit Bewegungsstšrungen. Seit 20 Jahren setzt der Verein Ponte Kš auf diesen ganzheitlichen Ansatz aus Sprache, Rhythmik, Bewegung, Gesang und vielem mehr. In den konduktiven Fšrderwochen, die der Verein seit zwei Jahrzehnten durchfŸhrt, werden die Kinder Schritt fŸr Schritt in ein selbststŠndigeres Leben gefŸhrt. AnlŠsslich des JubilŠums waren viele GŠste nach Wei§enfels gekommen, um das Engagement des Vereins zu wŸrdigen.  Informationen unter: www.pontekoe.de Kostenlose Nutzung der Fotos im Rahmen einer redaktionellen, nicht werblichen Veršffentlichung im Zusammenhang mit dem Ponte Kš e.V. Wei§enfels. Persšnlichkeitsrechte sind zu wahren.  Kontakt: 0177-5014249

G. Heinke (2.v.l.)

G. Heinke ist seit dem Jahr 2013 Mitglied des Vereins, wurde 2015 in den Vorstand gewählt und leitet ihn seit April 2017 als Vorsitzende. Sie ist zuständig für die Organisation der Förderwochen und für alle Querschnittsaufgaben des Vereins, für die Betreuung der Assistenten sowie für die Betreuung des Internet- und Facebookauftritts. Mail

J. Neumann (1.v.r.)

J. Neumann ist seit Anfang 2015 Mitglied des Vereins und vertritt ihn als stellvertretender Vorsitzender seit April 2017. Er ist ihr Ansprechpartner für die Innere Organisation des Vereins sowie in allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und des Fundraising. Mail

S. Schott (1.v.l.)

S. Schott ist seit dem Jahr 2000 Mitglied des Vereins und wurde 2009 als Schatzmeister in den Vorstand gewählt. Sie ist ihr Ansprechpartner in allen kaufmännischen Fragen sowie für Fragen zur Organistion der Förderwochen. Mail

S. Zuber (2.v.r.)

S. Zuber ist seit 2015 Mitglied des Vereins und wurde 2017 als Schriftführer in den Vorstand gewählt. Sie ist zuständig für die Dokumentation sowie für alle Projekte des Vereins. Mail