Herbstliche Grüße von den 62. Petö-Förderwochen…

10.11.2019

20191017_112650

Kaum begonnen und leider doch schon wieder vorbei… Letzten Freitag sind die diesjährigen Herbst-Förderwochen zu Ende gegangen, an denen in Summe 20 Kinder und Jugendliche in der Gruppen- und Einzeltherapie nach Petö teilgenommen haben.

Je nach Wetterlaune des Herbstes konnten einige der vielen anstrengenden Aufgaben zum Trainieren der Grob- und Feinmotorik wieder draußen stattfinden. Aber auch bei Nieselregen wurden die Übungen mit tollen herbstlichen Ideen kombiniert. So stand das Basteln mit Laub ebenso auf dem Plan wie das schwierige Laufen durch, um und über Blätterhaufen.

Ende Oktober waren unsere Kinder in die nahe gelegene Ökowegschule eingeladen. Die Kinder der Kindergartengruppe hatten dort die Möglichkeit, zusammen mit einigen Schülern die Tiere zu streicheln oder Herbstbasteleien zu gestalten!

Vielen Dank an die Schüler und Lehrer der Ökowegschule!

Und natürlich auch vielen Dank an alle unsere Konduktoren und Helfer, die die Kinder auf ihrem Weg in Richtung Selbstständigkeit mit ganz viel Freude, Motivation und Engagement unterstützen!!!

Bis zu den nächsten Förderwochen im Februar / März 2020!

Artikel