Wo Schwitzen Spaß macht…

17.07.2018

DSCN0066

Seit Beginn der Sommerferien sind die 58. Förderwochen voll im Gange und unsere 14 Kinder und Jugendlichen in der Schulgruppe trainieren wieder fleißig nach der Petö-Methode.

Die hochsommerlichen Temperaturen laden natürlich dazu ein, die ein oder andere Therapieeinheit nach draußen zu verlagern. So lässt sich auf der Wiese im Schatten oder beim schon zum Ritual gewordenen Einkaufsbummel die Selbstständigkeit im Alltag am besten ausprobieren und das bei Petö Erlernte auf dem Weg gleich umsetzen. Und das Üben des Treppensteigens macht im Garten sowieso viel mehr Spaß!

Hoffentlich hat die nächste Woche beginnende Kindergartengruppe auch so schönes Wetter und kann ebenfalls viel im Garten trainieren…

Artikel