Die 52. konduktiven Förderwochen sind im vollen Gange…

07.07.2016

_IMAG0090

Seit Anfang letzter Woche herrscht wieder Leben und Trubel in unseren Vereinsräumen, denn die 52. Petö-Förderwochen haben begonnen. In den ersten 3 Wochen werden diesmal 6 Schulkinder nach der ganzheitlichen Petö-Methode gefördert und in den sich daran anschließenden 3 Wochen werden dann noch mal 11 Schul- und Kindergartenkinder an der Gruppentherapie teilnehmen. Neben anstrengenden Liege-, Sitz-, Steh- und Laufübungen wird viel gesungen, gereimt und natürlich gelacht…
Dank angenehmer sommerlicher Temperaturen können viele Lauf- und Gleichgewichtsübungen in unserem Außenbereich durchgeführt werden. Die neuen Wege für den Garten der Sinne sind bereits angelegt, der Aufbau der „Sinnes“-Stationen wird idealerweise bis zu den Herbst-Förderwochen erfolgen…

Artikel