Altenburg, Skat, Marathon und Ponte Kö

14.06.2014

Ponte Kö beim Skatstadtmarathon Altenburg

Zugegeben, eine etwas abenteuerlich anmutende Kombination, die zunächst Rätsel aufgibt. Das klärt sich aber sofort auf, wenn man weiß, dass am 14.06. der „Skatstadtmarathon Altenburg“ stattfand.

Auf Vermittlung von Alexander Müllers, Vater von Jette, waren wir vom „Team Freude am Laufen e.V.“ zu dieser sportlichen Großveranstaltung eingeladen. Und das nicht nur um den Lauf und die Zielankunft zu verfolgen, sondern auch eine fantastische Spende der Lauffreunde aus Altenburg in Höhe von 2.000 Euro in Empfang zu nehmen.

Vielen herzlichen Dank für diese mehr als großzügige Unterstützung und bis demnächst in Weißenfels!
Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir dann schon mit Blick auf Run & Roll am 07.09. konkrete Vereinbarungen zur Besetzung einer weiteren Rollistaffel treffen können.

Artikel